Berufswahlvorbereitung

 

 

Im wöchentlichen Coaching werden sowohl fachliche als auch persönliche und soziale Kompetenzen in Kleingruppen herausgearbeitet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Maßnahmen im Zusammenhang mit der Berufswahlvorbereitung werden über das Berufsorientierungsbüro (BOB) organisiert.

 

 

 

 

 

 

 

Hier arbeiten die Schüle im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft in Kleingruppen an ihren individuellen Berufsvorstellungen und erstellen eigene Bewerbungsmappen.

 

 

 

 

 

 

Zu den außerschulischen Partnern gehört selbstverständlich auch die Agentur für Arbeit. Der Berufsberater - Herr Pieper - führt regelmäßig Einzelgespräche mit Schülerinnen und Schülern der Klassen 9 und 10.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Berufswahlvorbereitung gehört der jährliche Besuch im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit. Hier informieren sich die Schülerinnen und Schüler über die verschiedenen Berufsbilder am PC.

 

Impressum